Unerfreuliche Geschehnisse

Vor einigen Tagen konnte man beobachten, wie ein Igel sich im Igel Haus ein Nest gebaut hat. Die Vermutung lag nahe, das es sich dabei um ein Weibchen handelt, das sich ein Nest für die bevorstehende Geburt von Jungen baute.
Wie sich aber heute heraus gestellt hat, der Igel ist ein Männchen. Also keine Jungen. Was aber trotzdem auffiel war eine komische Beule im linken Bereich des Hinterleib. Bei genauerer Sichtung des Kamera Materials entschied ich mich daher, über eine Facebook Gruppe Kontakt zu einer Igelexpertin herzustellen. Glücklicher Weise wohnt direkt im Nachbarort eine kompetente Expertin.
So habe ich den Igel heute Abend gesichert (eingefangen) und die Expertin benachrichtigt. Sie kam auch umgehend in Begleitung einer Tierärztin vorbei und schauten sich den Igel an.
Die Untersuchung ergab dann leider, das der Igel am Hinterleib eine Verletzung hat, die vermutlich von einem Rasentrimmer verursacht wurde.
Der Igel wird nun fachgerecht versorgt. Die Heilungschancen sind wohl recht gut, sodass der Igel in einigen Wochen zurück kehren kann.
Und so wie es ausschaut, wird er in Begleitung kommen, denn die Expertin hat noch ein Igel-Weibchen, das ein neues Zuhause sucht und ich habe mich bereit erklärt, die Igel Dame in meinem Garten aufzunehmen.
Dann hoffe ich mal, das der kleine Igel Mann schnell wieder gesund wird und bald wieder durch den Garten wuseln und im Igel Haus übernachten kann.

Ich habe das Bild Oben mit der Verletzung verpixelt, damit diejenigen, die sich das Original Bild nicht anschauen möchten, dieses erspart bleibt.
Das unverpixelte Bild der Verletzung kann man sich über den unten aufgeführten Link anschauen.

Bild der Verletzung unverpixelt

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Bitte beachten, der Kommentar erscheint erst, wenn dieser durch den Webseitenbetreiber freigegeben wurde.

Willkommen auf der neuen Webseite von

Ich hoffe mit dem neuen Design das „Look and Feel“ der Seite verbessert zu haben. 

Für Lob und Kritik bin ich jederzeit dankbar. 

Nutze dafür am Besten das Kontaktformular

Und nun viel Spaß

beim Entdecken der neuen Webseite