Ein ganz normaler Tag am Futterplatz :-)

Veröffentlicht von

In den Nistkästen und im Kobel ist zur Zeit nicht wirklich viel zu sehen. Ok, der Kobel wir jeden Tag regelmäßig von diversen Kohlmeisen inspiziert, aber ein Eichhörnchen hat sich noch nicht im Kobel blicken lassen 🙁

Dafür ist zur Zeit am Futterplatz umso mehr los. Im Moment kann ich die Futtersäulen jeden 2. Tag wieder auffüllen. Ich habe heute einmal die Aufnahmen des Tages durch geschaut und gezählt, wie viele verschieden Vogel- und Tierarten den Futterplatz besuchen kommen. Das Ergebnis ist wirklich spannend. Nur alleine heute haben den Futterplatz besucht:

  • Stieglitz (Diestelfink)
  • Haussperling
  • Rotkehlchen
  • Blaumeise
  • Kohlmeise
  • Grünfink
  • Halsbandsittich
  • Buntspecht
  • Elster
  • Ringeltaube
  • und natürlich auch das Eichhörnchen

Das macht insgesamt 11 verschiedene Vogel- und Tierarten. Die zwei oder drei Igel und die Mäuse, die Nachts vorbei schauen, habe ich noch nicht mitgezählt.
Wenn das mal keine Artenvielfalt auf engstem Raum ist. Und das teilweise in harmonischem Einklang.
Hier gibt es am Futterplatz also immer was zu sehen 😉
Wer noch eine Vogelart entdeckt, die ich hier noch nicht aufgezählt habe, dann bitte eine kurze Mitteilung an mich. Ganz toll wäre es noch, wenn die ungefähre Uhrzeit der Sichtung dabei wäre.
Dann noch viel Spaß beim Beobachten des wilden Treiben am Futterplatz

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .