Terror in den Büschen und Bäumen

Leider haben mir die Meisen bislang nicht den Gefallen getan und in einem meiner Nistkästen gebrütet. Allerdings scheinen sie dies in einem Nistkasten in der Nachbarschaft getan zu haben. Denn seit 2 Tagen herrscht hier in den Büschen, Bäumen und an der Futterstelle der Kohlmeisen Terror 🙂
Von überall hört man das Betteln der Ästlinge nach Futter. Und so kommt es den Altvögeln natürlich gelegen, das sie hier an der Futterstelle reichlich Nachschub für die hungrigen Mäuler finden.
Hier ein paar Szenen von der Futterstelle

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Bitte beachten, der Kommentar erscheint erst, wenn dieser durch den Webseitenbetreiber freigegeben wurde.

Willkommen auf der neuen Webseite von

Ich hoffe mit dem neuen Design das „Look and Feel“ der Seite verbessert zu haben. 

Für Lob und Kritik bin ich jederzeit dankbar. 

Nutze dafür am Besten das Kontaktformular

Und nun viel Spaß

beim Entdecken der neuen Webseite