Ich habe zur Zeit ein neues Projekt in Arbeit, das ggf. am kommenden Wochenende Online gehen wird. Als Ersatz für den Offline gegangenen Futterplatz, wo die Hauptakteure wohl die Eichhörnchen waren, bin ich gerade dabei, ein Eichhörnchen-Haus (Kobel) mit Kamera zu bauen.
Wenn es so klappt, wie ich mir das vorstelle, dann werdet Ihr demnächst dabei sein können, wenn vielleicht eines der Eichhörnchen den Kobel als Übernachtungsmöglichkeit nutzt. Und im Idealfall sucht sich im Frühjahr ein Weibchen den Kobel aus, um in diesem Ihre Jungen zu bekommen und aufzuziehen.
Ich bin sehr gespannt, ob das was wird…