Neues Feature: Live-Chat und Telegram Messenger

Veröffentlicht von

Es gibt ein neues Feature, den Live-Chat. Der Live-Chat befindet sich in der linken Sidebar, direkt unter der Rubrik „Neue Beiträge“.
Wer an dem Live-Chat teilnehmen möchte, kann dieses auf zwei Arten tun

Über den Webseiten Chat

Hierfür müsst Ihr Euch erst im Chat anmelden. Dafür könnt Ihr entweder einen vorhandenen Telegram, Facebook oder Google+ Account verwenden, oder Ihr meldet Euch als Gast mit Eurem Namen an.
Die Anmeldung wird über Cookies auf Deinem Rechner gespeichert, sodass Du bei Deinem nächsten Besuch im Chat automatisch wieder angemeldet bist. Möchtest Du Dich abmelden, kannst Du dies über das Menü im Chat-Fenster oben links tun.
Es gibt einmal das Chatfenster in der linken Sidebar, oder Du machst ein frei platzierbares Chatfenster auf. Dazu siehst Du unten rechts ein kleines, graues Rechteck, das Dir anzeigt, wie viele Leute gerade Online sind. Dies sind addiert die User auf der Webseite plus die Leute, die über Telegram in dem Chat sind.

Über der Messenger „Telegram“

Als zusätzliches Feature ist der Live-Chat mit einem Telegram Kanal verbunden. Telegram ist ein Messenger wie auch WhatsApp. Nur besser 🙂
Um über Telegram am Chat teilnehmen zu können, muss ich Dich in den Telegram Kanal „NistkastenLindweiler“ einladen. Dazu musst Du einen Account bei Telegram haben und Du musst mir Deinen Usernamen, den Du in Telegram hast, mitteilen (@….). Ich lade Dich dann in den Kanal ein.
Folgende Features erwarten Dich, sobald Du im Kanal bist:

  • Live Chat mit allen Mitglieder im Telegram Kanal und den Besuchern hier auf der Webseite und das jederzeit und von überall, da Du über die App Telegram mit dem Handy oder Smartphone chattest
  • Sobald es einen neuen Beitrag oder neue News hier auf der Webseite gibt, wirst Du über den Telegram Kanal darüber informiert
  • Ich bin über den Telegram Kanal (und somit natürlich auch über den Webseiten-Chat) erreichbar. Sollte es z.B. Probleme mit den Live-Streams geben, kannst Du mich über Telegram an chatten und ich kann versuchen, die Streams wieder schnell zum Laufen zu bekommen

Solltest Du Telegram noch nicht installiert haben, kannst Du die App hier Downloaden: